ARGE, KOOP & Co: Die Kunst vernetzt zu arbeiten Tipps und Reflexion im Forum Mozartplatz

Beim zweiten „Frühstück im Forum“ am Mittwochmorgen (29. Juni) konnte Birgit Kraft-Kinz als Obfrau der Kreativwirtschaft Forum Mozartplatz über 40 Gäste begrüßen. Neue Formen der Zusammenarbeit bekommen immer mehr Bedeutung. Kooperationen, Arbeitsgemeinschaften & unternehmerische Netzwerke boomen – speziell in der Kommunikationsbranche, die in vielerlei Hinsicht eine Vorreiterrolle spielt.

Kraft-Kinz betonte in ihrer Einleitung: „In Kooperationen lassen sich unterschiedliche Zugänge und Wissen anzapfen und damit neue Angebote und Dienstleistungen entwickeln, die für die Kunden von Vorteil sind.“