Veranstaltung

Themenveranstaltung Sicherheit

Hard Facts

Im letztjährigen NR-Wahlkampf haben sich mit tatkräftiger Unterstützung des Wiener Wirtschaftsbundes zwei Kandidaten speziell auszeichnen können: Spartenobfrau des Gewerbe und Handwerks in Wien, Leitungsmitglied des Bezirks Mariahilf und nun auch Abgeordnete zum Nationalrat Mag. Maria Smodics-Neumann, die als Vertreterin der Wiener Wirtschaft für bessere Rahmenbedingungen für Unternehmerinnen und Unternehmer eintritt und der ehemalige Vizepräsident der Wiener Polizei und Wiener Spitzenkandidat der Liste Kurz General Karl Mahrer, der zum Thema Sicherheit in Wien ein absoluter Experte ist.

Neben einer wirtschaftlichen und sicherheitsrelevanten Standortanalyse der Bezirke Mariahilf, Neubau, Josefstadt und Alsergrund, stellten die beiden Abgeordneten zum Nationalrat ihre aktuellen Schwerpunkte vor und berichteten, welche Themen in naher Zukunft auf der Tagesordnung sein werden. Anschließend standen sie auch für Fragen zu Verfügung.

Pünktlich um 20:00 Uhr wurden dann die überaus spannenden Gruppenphasenspiele der Fußball-WM in Russland zwischen Nigeria und Argentinien und Island und Kroatien auf einer großen Leinwand übertragen. Bei Würstchen und Getränken entstanden viele neue Netzwerke und die Nationalräte konnten sich im persönlichen Gespräch mit den Unternehmerinnen und Unternehmern austauschen.

Galerie:

Veranstaltung: Jetzt teilen!