2014 wurde beschlossen, dass Aufzeichnungen von Arbeitszeit für Arbeitgeber wesentlich einfacher werden, z. B. kann bei fixer Arbeitszeitaufteilung die Aufzeichnung ganz entfallen und nur Abweichungen sind festzuhalten. Darüber hinaus werden die Möglichkeit von Saldenaufzeichnungen und der Entfall der Aufzeichnung von Ruhepausen ausgeweitet. Das bringt bis zu 25 Millionen Euro an Kostenersparnis für heimische Betriebe.

Antrag auf Mitgliedschaft Wirtschaftsbund Wien

In 3 einfachen Schritten werden Sie Mitglied bei Wiens größter Interessenvertretung für Selbstständige und unternehmerisch denkende Menschen!

1. IHRE PERSÖNLICHEN DATEN:

* Zutreffendes bitte ankreuzen

** KMU nach Selbsteinschätzung Euro 120 - Euro 360

2. MITGLIEDSART AUSWÄHLEN:

Der Wiener Wirtschaftsbund bietet mehrere unterschiedliche Möglichkeiten der Mitgliedschaft.

2.1. MITGLIEDSART AUSWÄHLEN
2.2. JAHRESBEITRAG FESTSETZEN
2.3. OPTIONALE BEITRITTSPENDE
KOMMEN SIE IN UNSER TEAM: