Im Verwaltungsstrafgesetz wurden effizientere und transparentere Verwaltungsstrafverfahren, einheitliche Strafkataloge und der Grundsatz "Beraten statt Strafen" verankert.