Die Handwerksberufe bleiben unangetastet, was im Hinblick auf Ausbildung und Qualität entscheidend ist. Wir konnten verhindern, dass es zu einem Kahlschlag der Gewerbeordnung gekommen ist: sämtliche reglementierten Gewerbe werden vollständig beibehalten.