Erfolg

Neue Marktordnung: Nachbesserungen erfolgreich eingefordert

Vier wichtige Verbesserungen erreicht!

Erfolge

Die im ersten Entwurf teils überzogenen und harten Forderungen der Stadt wurden in der Begutachtung von der Wirtschaftskammer Wien und den betroffenen Unternehmern im Markthandel und der Gastronomie erfolgreich beeinsprucht. 

  • So beinhaltet die aktuelle Fassung eine Ausweitung der maximalen Rahmen-Öffnungszeiten für die Marktunternehmer einerseits und anderseits die Festlegung der Kernöffnungszeiten für die Konsumenten. Dass hier auf die Ein-Personen- und Kleinstunternehmer Rücksicht genommen wurde, indem der Montag davon ausgenommen ist, darf positiv hervorgestrichen werden.

  • Sichergestellt wurde mit der neuen Marktordnung - und das wurde eine Zeitlang von der Marktverwaltung nicht so gesehen -  die Möglichkeit der Ausübung der Nebenrechte durch den Lebensmittelhandel.

  • Die Verlängerung der Erstvergabe von Marktständen  gegenüber dem Entwurf wird sich auf die Investitionen in die Marktstände positiv auswirken. Im Entwurf waren dafür 15 Jahre geplant, tatsächlich sind es nun 20 Jahre geworden.

  • Mit der nunmehrigen Klarstellung, dass beim Unternehmensverkauf auf Märkten der Firmenwert berücksichtigt werden kann, sollte eine Benachteiligung der Marktparteien  gegenüber Wirtschaftstreibenden außerhalb der Märkte nicht mehr gegeben sein.

Die neue Marktordnung bildet aus Sicht der WK Wien eine solide Basis zur positiven Weiterentwicklung und Revitalisierung der Wiener Märkte. Dennoch empfiehlt die Wirtschaftskammer Wien die neue Marktordnung auf Praxistauglichkeit zu prüfen und gegebenenfalls weitere Nachbesserungen vorzunehmen. Die WK Wien kündigt jedenfalls eine regelmäßige „Qualitäts- und Zufriedenheitsanalyse“ auf den Wiener Märkten an, bei der sowohl Unternehmer als auch Kunden befragt werden.

Erfolg: Jetzt teilen!

Antrag auf Mitgliedschaft Wirtschaftsbund Wien

In 3 einfachen Schritten werden Sie Mitglied bei Wiens größter Interessenvertretung für Selbstständige und unternehmerisch denkende Menschen!

1. IHRE PERSÖNLICHEN DATEN:

* Zutreffendes bitte ankreuzen

** KMU nach Selbsteinschätzung Euro 120 - Euro 360

2. MITGLIEDSART AUSWÄHLEN:

Der Wiener Wirtschaftsbund bietet mehrere unterschiedliche Möglichkeiten der Mitgliedschaft.

2.1. MITGLIEDSART AUSWÄHLEN
2.2. JAHRESBEITRAG FESTSETZEN
2.3. OPTIONALE BEITRITTSPENDE
3. ICH MÖCHTE AKTIV WERDEN: