News

Margarete Kriz-Zwittkovits - das Döblinger Gemeinderatsmandat bleibt in guten Händen

Erfahrene Unternehmerinteressenvertreterin rückt auf das Döblinger Gemeinderatsmandat nach.

Erfolge

Christoph Biegelmayer, Direktor im Wirtschaftsbund Wien, der größten politischen Interessenvertretung in Wien, übergibt das Döblinger Gemeinderatsmandat an Margarete Kriz-Zwittkovits. Grund dafür sind für ihn weitere neue Aufgaben in der Interessenvertretung, die seine zeitliche volle Konzentration benötigen.

„Mit Margarete Kriz Zwittkovits, bleibt das Döblinger Gemeinderatsmandat in guten Händen. Ich bin froh, dass weiterhin eine langjährige Unternehmerinteressenvertreterin dieses Amt übernimmt“ sagt Christoph Biegelmayer.

Die erfahrene Unternehmerin Margarete Kriz-Zwittkovits rückt auf das Gemeinderatsmandat im Wahlkreis Döbling nach. Mit dieser Übergabe bleibt unternehmerisches Denken und Wirtschaftskompetenz im Rathausklub der neuen Volkspartei Wien erhalten. Margarete Kriz-Zwittkovits wird ebenso als Sprecherin für die Themen KMU und Lehrlinge fungieren.

„Ich freue mich auf die neue Aufgabe und werde die Interessen der Döblingerinnen und Döblinger sowie der Unternehmen dieser Stadt mit vollem Einsatz vertreten“ freut sich Kriz-Zwittkovits auf den Einzug ins Rathaus.

Der Wechsel soll bei der nächsten Gemeinderatssitzung, Ende Jänner, vollzogen werden.

News: Jetzt teilen!