News

Das kommt 2018 - Angleichung von Arbeitern und Angestellten

Bereits am 1. Jänner treten einige der neuen Bestimmungen zur Angleichung der Rechtsstellung von Arbeitern und Angestellten in Kraft, weitere folgen heuer Mitte des Jahres.

Erfolge

Eine völlige Angleichung hat der Nationalrat allerdings nicht beschlossen, denn es wurde kein einheitlicher Arbeitnehmerbegriff geschaffen. Das heißt, dass es auch weiterhin getrennte Betriebsräte für Arbeiter und Angestellte geben wird. Die Kündigungsfristen für Angestellte mit geringer Arbeitszeit ändern sich ab dem Jahresanfang 2018. Für sie gilt dann eine mindestens sechswöchige Kündigungsfrist und das Quartalsende als Kündigungstermin. Ebenfalls ab Jahresanfang sind Internatskosten für Lehrlinge zwar voll vom Lehrberechtigten zu bezahlen, werden aber auf Antrag des Lehrbetriebs aus Mitteln des Insolvenzentgeldsfonds retourniert. Am 1. Juli treten dann die Bestimmungen zum Krankenstand für Lehrlinge in Kraft, die dann auch einen Anspruch auf acht Wochen Krankengeld in Höhe der vollen Lehrlingsentschädigung haben und vier Wochen in Höhe des Unterschiedsbetrags zum Krankengeld. Ebenfalls ab 1. Juli 2018 haben Arbeiter und Angestellte bereits nach einer einjährigen Dauer des Arbeitsverhältnisses Anspruch auf acht Wochen volle und vier Wochen halbe Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall. Die Sprünge auf zehn bzw. zwölf Wochen volle und jeweils vier Wochen halbe Entgeltfortzahlung nach 15 bzw. 25 Jahren bleiben weiterhin bestehen.

Quelle: Wiener Wirtschaft

News: Jetzt teilen!

Antrag auf Mitgliedschaft Wirtschaftsbund Wien

In 3 einfachen Schritten werden Sie Mitglied bei Wiens größter Interessenvertretung für Selbstständige und unternehmerisch denkende Menschen!

1. IHRE PERSÖNLICHEN DATEN:

* Zutreffendes bitte ankreuzen

** KMU nach Selbsteinschätzung Euro 120 - Euro 360

2. MITGLIEDSART AUSWÄHLEN:

Der Wiener Wirtschaftsbund bietet mehrere unterschiedliche Möglichkeiten der Mitgliedschaft.

2.1. MITGLIEDSART AUSWÄHLEN
2.2. JAHRESBEITRAG FESTSETZEN
2.3. OPTIONALE BEITRITTSPENDE
3. ICH MÖCHTE AKTIV WERDEN: