News

Info-Veranstaltung für Unternehmen zum Töchtertag

Der Wiener Töchtertag - heuer am 26. April - bietet Mädchen zwischen elf und 16 Jahren die Gelegenheit, einen Tag in einem Unternehmen zu verbringen und dort vor allem handwerklichtechnische Berufsfelder kennenzulernen.

Erfolge

Für alle Wiener Unternehmen, die heuer - ob erstmals oder erneut - dabei mitmachen, gibt es am 15. März eine Informationsveranstaltung im Wiener Rathaus. Die Teilnahme ist gratis, um Anmeldung wird ersucht. Das Ziel des Töchtertags ist es, mehr junge Frauen für vielversprechende Berufswege abseits von Geschlechterklischees zu gewinnen. Für Unternehmen, die dieses Anliegen unterstützen, bietet der Töchtertag auch die Chance, sich als Arbeitgeber zu präsentieren und talentierte Nachwuchskräfte zu finden. Der Töchtertag findet seit dem Jahr 2002 alljährlich statt und ist eine gemeinsame Aktion der Frauenabteilung der Stadt Wien (Magistratsabteilung 57), des Wiener Stadtschulrats und der Wirtschaftskammer Wien. 

Alle Infos unter www.toechtertag.at

News: Jetzt teilen!