News

„Sieger aus Leidenschaft” im Gewerbe und Handwerk

Die Bundessparte Gewerbe und Handwerk lud vor kurzem Betriebe ihres Sektors, die im Vorjahr Auszeichnungen in verschiedenen Bereichen erhalten haben, zu einer Gala ein, wo ihnen nochmals für ihr Engagement und ihre großartige Arbeit gedankt wurde.

Erfolge
  • Leistungsharmonisierung: Gleiche Leistung für gleiches Geld

    Jahrzehntelang wurde – durchaus berechtigt – von den Versicherten gefragt: Warum hat mein Cousin in Vorarlberg für seine Zahnspange nur 30% selber bezahlen müssen und ich in Wien 50%? Warum zahlen die Salzburger einen Zuschuss zur Logopädie und die anderen nicht? In Wien und Tirol gibt‘s keinen Ultraschall für Schwangere auf Kassa?

  • Zukunftsvereinbarung für Wien

    Stadt Wien und Wirtschaftskammer Wien präsentieren gemeinsames Arbeitsprogramm – Zentrale Schwerpunkte: Verwaltungsvereinfachungen, Ausbildung, Tourismus, Infrastrukturausbau, Internationalisierungs-Offensive

  • Erfolg für KMU: Krankengeld nun rückwirkend

    Mit 1. Juli traten mehrere Gesetzesänderungen in Kraft, darunter die rückwirkende Bezahlung des Krankengelds für Selbstständige bei lang andauernder Krankheit.

Mit dabei bei den „Siegern aus Leidenschaft” waren auch 13 Unternehmen aus Wien - vom Schnullerhersteller MAM, der 2017 einen Trigos-Award für Corporate Social Responsibility erhalten hat über den besten Gewerbe-Ausbildungsbetrieb 2017 Johnson Controls bis zur Zweiradwerkstätte Wilfried Schmidtmayr, die im Vorjahr den amaZone-Award für die Ausbildung von Frauen in männerdominierten Berufen erhielt. „Mit ihrem unermüdlichen Einsatz und ihrer Leidenschaft zum Handwerk haben sie Spitzenleistungen erreicht. Ich bin stolz auf unsere Wiener Betriebe, die täglich Großartiges leisten”, gratulierte Spartenobfrau Maria Smodics-Neumann. 

Quelle: Wiener Wirtschaft

© Foto Weinwurm 

News: Jetzt teilen!

Antrag auf Mitgliedschaft Wirtschaftsbund Wien

In 3 einfachen Schritten werden Sie Mitglied bei Wiens größter Interessenvertretung für Selbstständige und unternehmerisch denkende Menschen!

1. IHRE PERSÖNLICHEN DATEN:

* Zutreffendes bitte ankreuzen

** KMU nach Selbsteinschätzung Euro 120 - Euro 360

2. MITGLIEDSART AUSWÄHLEN:

Der Wiener Wirtschaftsbund bietet mehrere unterschiedliche Möglichkeiten der Mitgliedschaft.

2.1. MITGLIEDSART AUSWÄHLEN
2.2. JAHRESBEITRAG FESTSETZEN
2.3. OPTIONALE BEITRITTSPENDE
3. ICH MÖCHTE AKTIV WERDEN: