News

Wirtschaftsreport 02/2017 | Leichterer Zugang zur Parkkarte & Anrainerparkplätze geöffnet

WEITERE THEMEN: - Sozialversicherungen | Gastronomie | AUVA | Investitionszuwachsprämie | Buchhaltung | Immobilienmakler im Umbruch | Punzierungsabgabe | GWG | Frühstück im Forum

Erfolge

Vorwort Walter Ruck: Erfolge erzielt man nie alleine

In den letzten Wochen und Monaten sind uns als Wirtschaftsbund Wien viele Erfolge gelungen: Recht auf Selbstständigkeit gesetzlich durchgesetzt, Vergnügungssteuer abgeschafft, Lockerung des Kündigungsschutzes für ältere Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, finanzielle Erleichterung für Lehrlingsbetriebe erreicht, Vereinfachung der Wiener Betriebsordnung für das Taxi- und Mietwagengewerbe umgesetzt, Halbierung der Flugabgabe und noch Etliches mehr.

Beim Parken sind uns zusätzlich zwei sehr große Erfolge für die Wiener Selbstständigen gelungen, die ich besonders hervorheben möchte: Der Zugang zur Parkkarte wird erheblich erleichtert und die Anrainerparkplätze werden geöffnet! 

Die Eckpunkte der Vereinbarung mit der grünen Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou: 

  • Die Nachweis- und Dokumentationspflicht für die so genannte „Parkkarte“ (Parkkleber für Unternehmer) wird stark vereinfacht. Bisher mussten bei der Antragstellung sehr umfangreiche Unterlagen vorgelegt werden.

  • Sämtliche für den Einsatzzweck geeignete Kraftfahrzeuge können nunmehr eine Ausnahmebewilligung erhalten. Die Ausnahmen lauten zudem nur mehr auf das polizeiliche Kennzeichen.

  • Die Anträge können zukünftig auch online gestellt werden.

  • Anwohnerparkzonen werden zwischen 8:00 Uhr und 16:00 Uhr für alle geöffnet. 

Unser Dank hierfür gilt nicht nur unseren zahlreichen Mitgliedern und Funktionären, die jahrelang mit ihrer Arbeit in der Interessenvertretung den Grundstein für unsere heutigen Erfolge gelegt haben, sondern vor allem auch den konstruktiven Kräften aus der Wiener Stadtregierung und den Sozialpartnern. Gemeinsam erreichen wir mehr für die Wiener Unternehmerinnen und Unternehmer!

Ihr
DI Walter Ruck
Präsident der Wirtschaftskammer Wien,
Obmann des Wiener Wirtschaftsbundes
www.facebook.com/WalterRuck 

Den aktuellen Wirtschaftsreport können Sie hier lesen.

News: Jetzt teilen!

Antrag auf Mitgliedschaft Wirtschaftsbund Wien

In 3 einfachen Schritten werden Sie Mitglied bei Wiens größter Interessenvertretung für Selbstständige und unternehmerisch denkende Menschen!

1. IHRE PERSÖNLICHEN DATEN:

* Zutreffendes bitte ankreuzen

** KMU nach Selbsteinschätzung Euro 120 - Euro 360

2. MITGLIEDSART AUSWÄHLEN:

Der Wiener Wirtschaftsbund bietet mehrere unterschiedliche Möglichkeiten der Mitgliedschaft.

2.1. MITGLIEDSART AUSWÄHLEN
2.2. JAHRESBEITRAG FESTSETZEN
2.3. OPTIONALE BEITRITTSPENDE
3. ICH MÖCHTE AKTIV WERDEN: