Andreas Ottenschläger

Wirtschaftsbund Wien Kandidat für die Nationalratswahl

>>> Was sind Deine Anliegen?

Die Entwicklung unseres Wirtschaftsstandortes

Transparenter und effizienter Einsatz unseres Steuergeldes für eine gute Entwicklung unseres Wirtschaftsstandortes Österreich und, damit verbunden, viele, nachhaltige Arbeitsplätze.

Ein modernes Mobilitätskonzept

Ein modernes und zukunftsorientiertes Mobilitätskonzept für alle Bürgerinnen und Bürger. Es soll ein Miteinander aller Verkehrsträger geben.

Ein zukunftsfähiges Bildungssystem 

Eine Weiterentwicklung unseres Bildungssystems vom Kindergarten über die Volksschule bis hin zur wissenschaftlichen Ausbildung. Es ist besonders wichtig, dass Kinder, die noch nicht entsprechend gut Deutsch können, zuerst unsere Sprache lernen. Außerdem sollten wir mehr Schulstandorte mit dem kombinierten System „Matura und Lehre“ anbieten.

>>> Wie tankst Du Kraft für Deine Arbeit? 

Meine politische Arbeit und meine Arbeit in meinem Unternehmen geben mir grundsätzlich Kraft. Einen Ausgleich finde ich beim Sport, beim Spielen mit meinen Kindern oder bei einem gemütlichen Bier mit Freunden.

>>> Was ist Deine Vision von Wien in 5 Jahren?

Eine weiterhin lebenswerte Stadt mitten in Europa. 

Dazu werden wir eine florierende Wirtschaft brauchen, die entsprechend attraktive Arbeitsplätze schafft. Wir benötigen eine langfristige Stadtentwicklungsplanung, die Wirtschaft, Umwelt, Verkehr und viele weitere Themen für den Erhalt unserer Lebensqualität sichert. 

>>> Warum braucht es mehr Unternehmertum in der Politik?

Als aktiver Unternehmer bringe ich ein Stück Realität in die Politik. Es ist wichtig, dass Unternehmerinnen und Unternehmer ihre Erfahrung einbringen – egal auf welcher Ebene. Das Wahlprogramm der neuen Volkspartei zeigt, vor allem im Wirtschaftsteil, dass unsere Anliegen gehört werden. 

 

Folgen Sie Andreas Ottenschläger auf: Facebook  

 

Ihre Stimme für 
Andreas Ottenschläger. 

 

Direkt wählbar am 15. Oktober:

Wahlkreis 9F (Bezirke 16.,17.,18.,19.)